Versandkostenfrei innerhalb Deutschland  3% Skonto bei Zahlungsart Vorkasse

Kontakt

Besichtigung

Pantry-Küche

Pantryküchen sind Kleinküchen ohne Oberschränke. Diese so genannten Pantrys sind sehr kompakt von Ihrer Bauweise und lassen sich in kleinste Nischen einbauen. Pantry-Küchen finden meist Einsatz in kleinen urbanen Wohnräumen oder in Büros als Teeküche. Der Begriff "Pantry" bedeutet übersetzt aus dem Englischen "Speiseschrank" oder "Speisekammer", was auch der Nutzung einer Pantry-Küche entspricht. Ein kleiner Speiseschrank zur Unterbringung von Lebensmitteln, eine Spühle und ggf. eine kleine Kochstelle sind die Hauptmerkmale dieser kompakten Miniküchenzeile.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 45 von 45

Teepantry

Pantryküchen ohne Kochstelle werden meist als Teepantry bezeichnet. Diese sind zwischen 0,90 und 1,20 Meter breit, seltener auch bis zu 1,60 Meter. Sie bestehen i.d.R. aus einer Spüle, einer Ablage sowie häufig noch einem kleinen Kühlschrank.