Versandkostenfrei innerhalb Deutschland  3% Skonto bei Zahlungsart Vorkasse

Kontakt

Besichtigung

Welche Armatur/Mischbatterie benötige ich (Hoch-/Niederdruck)?

Woher erkenne ich eigentlich, ob ich eine Hochdruck- oder eine Niederdruck-Armatur brauche?

Das ist eigentlich ganz einfach und schnell erklärt! In der Regel besitzen die meisten Haushalte & modernen Neubauwohnungen einen Hochdruckanschluss. Das erkennt man ganz einfach daran, dass der Hochdruckanschluss über zwei Anschlüsse verfügt: Einen für Kaltwasser, einen für Warmwasser. Praktisch – Sie sind durch einen blauen und roten Ring um den Kopf des Hahnes gekennzeichnet.

Gibt es jedoch nur einen Kaltwasseranschluss am Becken, benötigen Sie eine Niederdruckarmatur. Um sich zu vergewissern, schauen Sie doch mal nach: Oftmals besitzen Sie dann nämlich auch einen Niederdruckspeicher, eine Art Boiler, der Ihr kaltes Wasser speichert und vor dem Gebrauch erwärmt.