Versandkostenfrei innerhalb Deutschland  3% Skonto bei Zahlungsart Vorkasse

Kontakt

Besichtigung

Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten

Entsorgung von Altgeräten

Besitzer von Altgeräten haben diese bei der Entsorgung einer von unsortiertem Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Die in den Geräten unter Umständen enthaltenen Batterien und Akkumulatoren sind vor der Entsorgung zu entfernen und getrennt zu entsorgen.

Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten

Besitzer von Altgeräten aus privaten Haushalten können diese bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des ElektroG eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen finden Sie hier: Verzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen

Datenschutz-Hinweis

Altgeräte enthalten häufig sensible personenbezogene Daten. Dies gilt insbesondere für Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik wie Computer und Smartphones. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse, dass für die Löschung der Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten jeder Endnutzer selbst verantwortlich ist.

Informationen zur Bedeutung des "Mülltonnensymbols"

Das Symbol der "durchgestrichenen Mülltonne auf Rädern" auf Elektro- und Elektronikgeräten weist Sie darauf hin, dass Sie diese Geräte nicht über den Hausmüll entsorgen dürfen. Die getrennte Sammlung alter Geräte ist für die umweltgerechte Entsorgung von Schadstoffen, die Rückgewinnung von Wertstoffen und die Möglichkeit einer Wiederverwendung notwendig.